Hotline +49 (0) 351 484 2552 0 +43 (0) 12051907088 Mo - Fr von 9 bis 12 Uhr
und von 13 bis 17 Uhr

Gealan Kubus

Das Tageslicht Kunststofffenster im Quadrat

M ehr Licht, bitte! Das wünschen sich immer mehr Architekten und Häuslebauer. Die Fensteröffnungen sollen so viel Tageslicht wie nur möglich ins Haus bringen.

Das Profil Gealan Kubus kommt diesem Wunsch nach. Es ist quadratisch und deshalb besonders stabil. Es kann nahezu unsichtbar eingesetzt werden, sodass der Eindruck einer rahmenlosen großen Fensterfläche entsteht. Auf Funktionalität wie Wärmedämmung, Sicherheit und Schallschutz muss dabei nicht verzichtet werden.

GEALAN Fenster mit Kubus Profilsystem online kaufen

Besondere Merkmale:

  • Einfaches, zurückgenommenes Design
  • Quadratisch und fast unsichtbar
  • Reduziert auf 100 Millimeter Systemmaß
  • Mit Stahlverstärkung
  • Sehr gute Wärme- und Schalldämmung
  • Passivhaustauglich

Das Profil Gealan Kubus besitzt den bewährten Gealan Mehrkammeraufbau. Das Ganzglas-System erreicht einen Uf-Wert von 0,88 W/(m²K). Damit besitzt es hervorragende Wärmedämmeigenschaften und ist Passivhaustauglich. Das Profil besteht aus mehreren Kammern und lässt dennoch Platz für eine Stahlaussteifung. Das wird durch eine große Hauptkammer erreicht, die die Stahlverstärkung aufnimmt. Um diese herum sind weitere Kammern angelegt, die für eine Luft-Trennschicht sorgen und den Wärmeaustausch trotz wärmeleitenden Stahlkern verringern.


Gealan Kubus – Quadratisch stabil

Minimalismus im Fensterbau ist modern. Mit dem Gealan Kubus wird diese Anforderung perfekt erfüllt. Der Profilrahmen ist auf das Nötigste reduziert ohne dass es ihm an Funktionalität fehlt. Man kann nichts mehr weglassen, muss aber auch nichts mehr hinzufügen. Das Systemmaß beträgt nur 100 Millimeter in Bautiefe und Ansichtsbreite sowohl für Rahmenteile als auch für den Stulp. Aufgrund der quadratischen Form ist das Kunststoffprofil sehr stabil. Eine Stahlarmierung und die STV-Klebetechnik zwischen Rahmen und Fensterglas unterstützen diesen Effekt.

Licht im ganzen Haus

Die Profilserie Gealan Cubus ist eine beliebte Wahl für Fenster moderner Neubauten, besonders bei der Gestaltung von Passivhäusern.

Das reduzierte Design der Bauelemente kann auf das gesamte Haus angewendet werden, denn Gealan bietet die Serie Kubus nicht nur für Fenster an, sondern auch für Haustüren oder Schiebe-Hebe-Türen als Balkon- oder Terrassentüren. Damit kann eine klare Designsprache für das ganze Haus entworfen werden.

Bei der Ausstattung der Haustüren gibt es keine Abstriche. Kubus-Haustüren sind mit allen Zubehörteilen aus der Systemplattform S 9000 kombinierbar. Die geringe bis nicht vorhandene Profiloberfläche bietet einen weiteren Vorteil für den Wohnkomfort im gesamten Haus: Das Profil ist sehr pflegeleicht. Die Konturen des Blendrahmens sind fließend und am Rahmenanschlag gibt es keine Dichtung. Der Mitteldichtungsdom ist geschwungen und kann leicht ausgewischt werden.

Wärmedämmend bis zur Passivhaustauglichkeit

Das Profil Gealan Kubus besitzt den bewährten Gealan Mehrkammeraufbau. Das Ganzglas-System erreicht einen Uf-Wert von 0,88 W/(m²K). Damit besitzt es hervorragende Wärmedämmeigenschaften und ist Passivhaustauglich. Das erreicht Gealan mit einem ausgeklügelten Profildesign, das alle nötigen wärmedämmenden Eigenschaften auf ein Minimum reduziert.

Das Profil besteht aus mehreren Kammern und lässt dennoch Platz für eine Stahlaussteifung. Das wird durch eine große Hauptkammer erreicht, die die Stahlverstärkung aufnimmt.

Um diese herum sind weitere Kammern angelegt, die für eine Luft-Trennschicht sorgen und den Wärmeaustausch trotz wärmeleitenden Stahlkern verringern. Beim Gealan Kubus Profil gilt: Jede Fensteröffnung kann bis au den letzten Zentimeter für Glasfläche genutzt werden ohne Verzicht auf Funktionalität.

Optik nach Wunsch beim Gealan Linear

Gealan bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Fenster nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Bei der Bestellung legen Sie fest, wie Ihr Gealan Kubus aussehen soll. Der besonders schmale Rahmen fällt auf, weil er nicht auffällt. Er ist so reduziert wie möglich und wird durch acrylcolor in das Fassadendesign eingefügt. Von klassischem schwarz über Sepiabraun, Quarzgrau und Silber bis Verkehrsweiß sind zurückhaltende Farben möglich.

GEALAN-acrylcolor®

Die Acrylschicht acrylcolor von Gealan sieht nicht nur gut aus. Die Beschichtung aus Acryl ist doppelt so hart wie die PVC-Oberfläche. Sie schützt also auch die Kunststoffoberfläche des Fensterprofils. Staub und Schmutz fallen weitgehend von ihr ab. Kratzer und Witterungseinflüsse machen ihr nichts aus. Die Schicht blättert nicht ab und muss nicht nachgestrichen werden.

Acrylcolor:

Verkehrsweiß

Verkehrsweiß

Schiefergrau

Schiefergrau

Anthrazitgrau

Anthrazitgrau

Fenstergrau

Fenstergrau

Sepiabraun

Sepiabraun

Tiefschwarz

Tiefschwarz

Silber ähnl. RAL 9007

Silber ähnl. RAL 9007

DB 703

DB 703

Quarzgrau

Quarzgrau

Gealan Rahmenüberstand

Beim Gealan Kubus gibt es eine exklusive Gestaltungsmöglichkeit: Die Sichtbarkeit des Rahmens bestimmen Sie. Der Rahmen kann vollständig sichtbar, halb verdeckt und unsichtbar eingesetzt werden. Jede Variante ist ein Stilelement für die Fassadengestaltung. Nur wenige Zentimeter sichtbarer Rahmen oder gar kein sichtbarer Rahmen machen einen großen Unterschied in der Wirkung der Fassade.

100% sichtbar

halb verdeckt

fast unsichtbar

Gealan Ornamentverglasung

Das Gealan Kubus ist mit Ornamentverglasung kombinierbar. Sie ist nicht durchsichtig, aber lichtdurchlässig. Im Badezimmer und im Erdgeschoss lässt sie Tageslicht in den Raum, sperrt jedoch neugierige Blicke aus. Die Gestaltungsmöglichkeiten der Ornamentverglasung sind vielseitig. Vom klassischen Milchglaseffekt bis zum Blumenmuster ist die Auswahl groß.

Gealan Kubus Wunschfenster
schnell und einfach online konfigurieren

“In wenigen Schritten zum Traumfenster nach Maß”

Bei Fenstermaxx24 erhalten Sie neben dem Gealan Kubus auch die Fenster Gealan S 9000, Gealan S8000, Gealan Linear, Gealan Smoovio und Gealan Haustüren zu günstigen Preisen. Stellen Sie Ihr Fenster nach Ihren Vorstellungen zusammen. Sie erfahren die Kosten in unserem Fensterkonfigurator. Mit jeder Entscheidung wird Ihnen der aktuelle Preis für Ihr Gealan-Fenster angezeigt.

Schritt 1 - Profil

Wählen Sie zuerst Material, den Hersteller und das Profil aus. Entscheiden Sie sich dann für eine Fensterart, den Typ und Öffnungsrichtung. 

Schritt 2 - Maße

Nun können Sie Ihre gewünschten Maße eingeben, Dichtungen, Kern und Rahmen ganz individuell anpassen.

Schritt 3 - Glas

Weiter geht es zur Verglasung.
Schallschutz oder Sicherheitsglas?
Alles kein Problem.

nächsten Schritte ansehen